AUF DEN PUNKT GEBRACHT/ IN A NUTSHELL

Die EURODUR® GmbH mit Sitz in Euerdorf

ist seit mehr als 30 Jahren erfolgreich für die verschiedensten Branchen im Bereich Qualitäts-Verschleißschutz tätig. 

EURODUR ® GmbH with company headquarters in Euerdorf has been successful for more than 30 years in producing highest quality wear resistance materials, delivering for various fields of business.

STANDORT/LOCATION

EURODUR ® GmbH

Highly Wear Resistant Specialized Coatings

Bahnhofstr. 12

97717 Euerdorf

Germany

T +49 (9704) 9101 – 0

F +49 (9704) 16 90

 

BLEIBEN SIE INFORMIERT -

MIT DEM EURODUR®

NEWSLETTER.

 
STAY INFORMED - SUBSCRIBE TO THE EURODUR® NEWSLETTER

© 2017 EURODUR® GmbH  Euerdorf - Contact - Imprint - General Terms and Conditions

PRODUKTPORTFOLIO DER
EURODUR® GMBH

Kühlerplatten u. weitere Bauteile für die Zementindustrie

Belade- / Ausräumwannen

Verschleißfeste Auskleidungen für kommunale Müllsammelfahrzeuge

Verschleißschutzstreifen im Bereich der Ausräumwanne für besonders guten Verschleißschutz

Diverse Führungselemente (Schienen, Leisten, Rollen etc. )

Behälterauskleidungen (Wand-, Boden- und Trommelauskleidungen)

Presskonen

Pressschnecken

Sonderteile (nach Kundenvorgaben)

Schweißzusatzwerkstoffe

Neben der Lieferung von Verschleißschutzprodukten bieten wir Ihnen komplette Verschleißschutzreparaturen bzw. entsprechende Fahrzeugüberholungen in unserem Werk an. Ihr Wunschprodukt ist nicht aufgeführt? Kein Problem - rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir finden auch bei komplexen Herausforderungen Lösungen die begeistern.

SEIT MEHR ALS 30 JAHREN SIND
WIR U. A. SPEZIALISTEN FÜR
AN ERSTER STELLE STEHT
STETS DIE QUALITÄT
VERFAHREN & TECHNIK
VERSTÄNDLICH ERKLÄRT

Das EURODUR®-Herstellungsverfahren garantiert reproduzierbar die höchste, durch Verwendung von Fülldrahtelektroden, erzielbare Beschichtungsqualität. Charakteristisch hierfür ist eine immer gleichmäßige Verteilung der Hartkarbide im gesamten Schweißgut und eine äußerst niedrige Aufmischung mit dem Grundwerkstoff. Panzerungen, auf eigens entwickelten EURODUR®-Auftragsschweißanlagen bedeuten leistungsstarke Spitzenschweißtechnologien für hochwertigen, zuverlässigen Schutz vor Verschleiß.



Auszug / Gutachten ISAF: 

Das Mikrogefüge der Panzerung ist homogen ausgebildet und lässt eine hohe Beständigkeit gegen abrasiven Verschleiß erwarten.

Das Einbrandprofil ist gleichmäßig ausgebildet und deutet auf eine geringe thermische Beeinflussung des Substrates hin.

Der Karbidanteil beträgt über 60%!

Die Karbide und ihre gleichmäßige Verteilung sind auf optimierte Abkühlbedingungen des Schweißgutes zurückzuführen.

Die Karbidausbildung liegt somit im absoluten Sättigungsbereich, der mittels Lichtbogenschweißung erreichbar ist.

WISSENSWERTES ÜBER DIE QUALITÄTSKRITERIEN
VON SCHWEISSPANZERUNGEN

Die Qualität und somit auch die erfolgreiche Anwendung von Auftragsschweißungen als Verschleißschutzsystem ist selbstverständlich abhängig von den verwendeten Schweißzusatzstoffen, sprich von der Analyse. Die EURODUR® GmbH bietet bis zu 14 unterschiedliche Analysen an, die sorgfältig auf die einzelnen Anwendungen und Verschleißprobleme abgestimmt werden.

QUALITÄTSKRITERIEN IM DETAIL

 

Ausgewählte, hochwertige Legierungsbestandteile

Zusammensetzung der Analyse

Ein hoher Anteil von Karbiden im Schweißgut

Ein feines gleichmäßig verteiltes Gefüge

Eine geringe Aufmischung mit dem Trägerwerkstoff

Ein gleichmäßig hoher Härteverlauf

Fein ausgebildete Härterisse

Oberflächenebenheit

Hier hat die EURODUR® GmbH in den letzten Jahren Maßstäbe gesetzt, die

von unabhängigen Instituten immer wieder aufs Neue bestätigt werden. 

Das Institut für Schweißtechnik (ISAF) der technischen Universität Clausthal hat mehrfach für unterschiedliche Analysen der EURODUR® GmbH Gutachten erstellt. Hierbei hat man eine Schichtcharakterisierung der Schweißpanzerung bezüglich Schweißgut, Mikrogefüge, Karbidausscheidung, Aufmischung,

Härte usw. erstellt